Lothar König

"Geselschaftliche Depression"

Lothar König beschreibt den hoffnungslosen Zustand der DDR-Gesellschaft nach dem Ende der Friedensbewegung. Erst Gorbatschow weckt die Lebensgeister wieder.

Zeitzeuge
Lothar König
Geburtsjahr
1954
Top