Lutz Baumann

Klassenfahrt nach Prag 1968

Der Schüler Lutz Baumann aus der DDR besucht mit seiner Klasse 1968 Prag. Er ist tief beeindruckt von den Freiheiten, die die Menschen in der Tschechoslowakei nach den Reformen der Kommunisten genießen. Ernüchtert ist er hingegen nach seiner Rückkehr wieder vom Alltag in der SED-Diktatur.

Zeitzeuge
Lutz Baumann
Geburtsjahr
1953
Weitere Zeitzeugen 85 Videos
Top