Johannes Heisig

Folgenschwerer Brief an Honecker

Johannes Heisig, Ende der 1980er Jahre Rektor an der Kunsthochschule in Dresden, versucht, den Freiraum seiner Studenten mit dem restriktiven SED-Staat in Einklang zu bringen. Ein Brief an Erich Honecker soll das Vertrauen der Studierendenschaft nachhaltig beschädigen.

Zeitzeuge
Johannes Heisig
Geburtsjahr
1953
Weitere Zeitzeugen 121 Videos
Top