Ehrhart Neubert

Die neue Kollegin hieß Merkel

Der Theologe Ehrhart Neubert gründete mit Gleichgesinnten am 1. Oktober 1989 die politische Vereinigung Demokratischer Aufbruch (DA). Zwei Monate später wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden des DA gewählt. Neubert erklärt, wie es zur Einstellung von Angela Merkel kam und welche Aufgaben sie fortan betreute.

Zeitzeuge
Ehrhart Neubert
Geburtsjahr
1940
Weitere Zeitzeugen 57 Videos
Top