Erika Gräfin zu Solms-Wildenfels

Geheime Privatschule

Die Mutter der damaligen Schülerin Erika Krummacher, heute Gräfin zu Solms-Wildenfels, eröffnete 1942 heimlich eine kleine Privatschule in Bad Wilhelmshöhe bei Kassel. Nachdem der zuständige Bannführer 1943 davon erfuhr, verordnete er umgehend die Schließung und ließ die zu sich zitierten Schüler wissen, dass sie nie "gute Deutsche" sein würden.

Geburtsjahr
1927
Weitere Zeitzeugen 43 Videos
Top