Elke Urban

Die Leipziger Friedensgebete

Die Leipzigerin Elke Urban engagiert sich zunächst in einer Umweltschutzgruppe. Ab September 1989 besucht sie die Friedensgebete in der Nikolaikirche. Am 9. Oktober hört sie in der Thomaskirche, wie die Pfarrer vor der Teilnahme an der Demonstration am Abend warnen. Copyright: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Zeitzeuge
Elke Urban
Geburtsjahr
1950
Weitere Zeitzeugen 162 Videos
Top