Herbert Schmalstieg

Erster westdeutscher Politiker bei den Leipziger Montagsdemonstrationen

Herbert Schmalstieg (SPD) ist Oberbürgermeister von Hannover. Nach Gesprächen mit SED-Chef Erich Honecker erreicht er, dass Hannover und Leipzig 1987 eine Städtepartnerschaft vereinbaren. Ende November 1989 spricht Schmalstieg sogar als erster westdeutscher Politiker auf einer Montagsdemonstration in Leipzig und wurde im Gegensatz zu seinem Leipziger Amtskollegen von den Leipzigern ausgiebig gefeiert.

Geburtsjahr
1943
Weitere Zeitzeugen 145 Videos
Top