Ingrid Bongibault-May

Trümmermädchen

Ingrid Bongibault-May erinnert sich, wie sie nach dem Zweiten Weltkrieg beim Wiederaufbau des Hauses ihrer Großeltern in Worms half. Die amerikanischen Besatzer drängten auf einen schnellen Wiederaufbau, damit die Zahnarztpraxis ihres Großvaters wieder in Betrieb gehen konnte.

Geburtsjahr
1937
Weitere Zeitzeugen 157 Videos
Top