Michael Wieck

Keine Privilegien als Verfolgter

Der Violinist Michael Wieck, der im NS-Regime als Jude repressiert worden war, wurde von den sowjetischen Besatzern nicht als Verfolgter des Nazi-Regimes anerkannt, sondern genau so schlecht behandelt wie die anderen Deutschen in Ostpreußen.

Zeitzeuge
Michael Wieck
Geburtsjahr
1928
Weitere Zeitzeugen 157 Videos
Top