Rudolf Wenk

Gefragte Facharbeiter ohne Gehör

Rudolf Wenk wurde 1975 Lehrer an einer Schule für Gehörlose in Dresden. Er beschreibt, wie er seine Schüler auf das Arbeitsleben vorbereitete und in welchen Betrieben sie in der DDR unterkamen.

Zeitzeuge
Rudolf Wenk
Geburtsjahr
1934
Weitere Zeitzeugen 63 Videos
Top