Manfred Dieter Laser

Harte Jahre

Manfred Laser war im Oktober 1944 zusammen mit seiner Familie vor der heranrückenden Roten Armee aus Ostpreußen nach Pommern geflohen. Nach Kriegsende fanden sie im niedersächsischen Uslar eine neue Heimat. Laser erzählt, wie schwierig der Neuanfang für sie war.

Geburtsjahr
1938
Weitere Zeitzeugen 71 Videos
Top