Herbert Schröder

Durch Schnee und Matsch

Herbert Schröder wurde 1929 im pommerschen Groß Pomeiske (heute Pomysk Wielki) geboren. Im Januar 1945 kam der 15-Jährige zur Hitler-Jugend und sollte mit seinen Kameraden die Heimat vor der heranrückenden Roten Armee verteidigen. Schröder erzählt, wie er bereits zwei Monate später mit seinen Eltern vergeblich in Richtung Westen zu flüchten versuchte.

Zeitzeuge
Herbert Schröder
Geburtsjahr
1929
Weitere Zeitzeugen 47 Videos
Top