Edelgard Trapp-Wienke

"Wo ist die Nina?"

Edelgard Trapp-Wienke erlebte als 12-Jährige das Kriegsende und den Einmarsch der US-Truppen im rheinland-pfälzischen Eller an der Mosel. Trapp-Wienke erklärt, warum eines Nachts ein GI sie und ihre Mutter mit vorgehaltener Pistole aus dem Bett holte.

Geburtsjahr
1932
Weitere Zeitzeugen 193 Videos
Top