Karl-Friedrich Kassel

Weg mit dem Mikro

Karl-Friedrich Kassel berichtete seit 1978 als freier Journalist über das Atommülllager Gorleben und die Aktivitäten der Bürgerinitiativen vor Ort. Kassel erzählt, welche Spannungen es innerhalb der Anti-Atomkraft-Bewegung gab und welche Rolle er in diesem Umfeld spielte.

Geburtsjahr
1947
Weitere Zeitzeugen 104 Videos
Top