Diana Müll

Empfang der Geiseln durch die Bundesregierung in Bonn 1978

Im Jahr nach der Entführung der „Landshut“ und der erfolgreichen Befreiung der Geiseln wird Diana Müll gemeinsam mit anderen Passagieren zu einem Empfang der Bundesregierung nach Bonn eingeladen. Die hohen Sicherheitsvorkehrungen wecken in ihr traumatische Erinnerungen an die Entführung, sodass sie die Reise frühzeitig abbricht. Copyright: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Zeitzeuge
Diana Müll
Geburtsjahr
1958
Weitere Zeitzeugen 192 Videos
Top