Jürgen Vietor

Der Beginn der Entführung – 13. Oktober 1977

Aus dem Standby geholt fliegt der Kopilot Jürgen Vitor mit der „Landshut“ zunächst von Frankfurt a. M. nach Palma de Mallorca. Auf dem Rückflug wird die Lufthansa-Maschine von palästinensischen Terroristen entführt und bleibt fünf Tage lang in deren Gewalt. Copyright: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Zeitzeuge
Jürgen Vietor
Geburtsjahr
1942
Weitere Zeitzeugen 192 Videos
Top