Gabriele Stötzer

FDJ ja, SED nein

Gabriele Stötzer ist 1953 im thüringischen Dorf Emleben geboren und aufgewachsen. Stötzer erklärt, warum sie sich bei der Freien Deutschen Jugend (FDJ) engagierte, aber der Eintritt in die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) für sie später nie ein Thema war.

Zeitzeuge
Gabriele Stötzer
Geburtsjahr
1953
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top