Ingrid Kroschel

Lebensabend im Westen

Ingrid Kroschel war 1948 als junge Frau von Brandenburg nach West-Berlin gezogen. 1970 durften ihre Eltern aus der DDR ausreisen. Sie nutzten dabei eine Regelung, die es Senioren erlaubte, in den Westen überzusiedeln.

Zeitzeuge
Ingrid Kroschel
Geburtsjahr
1929
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top