Ingrid Taegner

Kein Arbeiter- und Bauernkind

Ingrid Taegner, die ihre Jugend in Ost-Berlin verbrachte, spricht über das Leben in der geteilten Stadt in den 50er Jahren. Außerdem erinnert sie sich an ein Schlüsselerlebnis in ihrer Schule, das ihr fast die Zukunft verbauen sollte.

Zeitzeuge
Ingrid Taegner
Geburtsjahr
1936
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top