Klaus Riemer

Magengeschwür durch Propaganda-Malerei

Klaus Riemer machte in West-Berlin Abitur und arbeitete als Plakatmaler im Osten. Dort bereitete ihm Magenschmerzen, dass er propagandistische Werke malen sollte.

Zeitzeuge
Klaus Riemer
Geburtsjahr
1931
Weitere Zeitzeugen 386 Videos
Einführung 1 Video
Top