Eleonore von Oertzen

Arbeit in Friedland

Die Lehramtsstudentin Eleonore von Oertzen betreute seit Anfang 1974 die ersten Flüchtlinge aus Chile im Grenzdurchgangslager Friedland. Sie erzählt, wie sie zu dieser Aufgabe kam.

Geburtsjahr
1952
Weitere Zeitzeugen 254 Videos
Top