Darko Brezonic

Frech sein erlaubt

Darko Brezonic kam 1971 als Zehnjähriger aus dem ehemaligen Jugoslawien nach Stuttgart. In der Schule seien die Lehrer weniger streng gewesen als in der Heimat, sagt er heute. Außerdem schlugen sie ihn nicht.

Zeitzeuge
Darko Brezonic
Geburtsjahr
1961
Weitere Zeitzeugen 254 Videos
Top