Calogera von Auw

"Halbewegs fremd"

Die gebürtige Sizilianerin Calogera von Auw sollte ihren Eltern nach Deutschland folgen, die hier als Gastarbeiter arbeiteten. Doch sie weigerte sich. Erst im Alter von zehn Jahren folgte sie ihrer Familie. Von Auw erinnert sich an die Startschwierigkeiten zu Hause und in der Schule, an Vorbilder und das Gefühl der Fremdheit - in Deutschland und Sizilien.

Zeitzeuge
Calogera von Auw
Geburtsjahr
1961
Weitere Zeitzeugen 253 Videos
Top