Joyce Aravena

Flucht aus Chile (2)

Am 11. September 1973 stürzte das chilenische Militär die sozialistische Regierung von Salvador Allende. Die damalige Schülerin Joyce Aravena erzählt, wie sie mit ihrer Familie daraufhin im Januar 1974 das Land verlassen musste. Die Aravenas gehörten zu den Verfolgten des neuen Regimes und erhielten deshalb Asyl in der Bundesrepublik.

Zeitzeuge
Joyce Aravena
Geburtsjahr
1959
Weitere Zeitzeugen 256 Videos
Top