Kim Tan Dinh

Flucht aus Vietnam (3)

1978 war Kim Tan Dinh mit seiner Familie über das offene Meer aus Vietnam geflüchtet. Nach ihrer Rettung durch das Schiff "Cap Anamur" ging es für sie nach Deutschland - ein Land das Kim Tan bereits aus dem Schulunterricht kannte.

Zeitzeuge
Kim Tan Dinh
Geburtsjahr
1951
Weitere Zeitzeugen 253 Videos
Top