Antonio Adorno

Deutsch macht Spaß

Antonio Adorno erlebte als 16-Jähriger den Militärputsch gegen den Präsidenten Salvador Allende in Chile. Sein Vater, der bereits zu Studienzeiten politisch aktiv war, musste kurz darauf das Land verlassen. Wie viele andere Chile-Flüchtlinge fand die Familie 1974 in der Bundesrepublik Deutschland Exil. Adorno erzählt, wie sie im Grenzdurchgangslager Friedland untergebracht waren und wie er die ersten deutschen Sätze ausprobierte.

Zeitzeuge
Antonio Adorno
Geburtsjahr
1957
Weitere Zeitzeugen 254 Videos
Top